frisches Essen

Ernährungstherapie

Neben Vata, Pitta und Kapha ist Agni

das vierte funktionale Prinzip in deinem

Körper. Das "Lebensfeuer" ist für alle Stoffwechselvorgänge zuständig und

sein Status bestimmt dein Wohlbefinden.

Agni bestimmt die Fähigkeit und Stärke die Nahrung aufzunehmen, aufzuspalten und umzuwandeln. 

Im ayurvedischen Verständnis resultiert

jede Krankheit auch auf einer Störung

von Agni. Die verschiedenen Beschwerde-

bilder, Symptome und Störungen benötigen

einen therapeutischen Ernährungsplan,

der das Agni ausgleicht, die Doshas beruhigt

und dem Körper darin unterstützt, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Im Rahmen einer Ernährungstherapie

begleite ich Dich fachkundig bei deiner Ernährungsumstellung.

Am Anfang steht dabei eine umfangreiche Diagnostik, um die Beschwerdebilder,

deine Ernährungs- und Lebensgewohnheiten

zu erfassen. Nach dieser umfassenden

Befragung und Betrachtung wähle ich die passenden Nahrungsmittel und Rezepte aus.

Ich nehme mir vor allem Zeit, Dir meine Therapiestrategie zu erklären und mit Dir

deinen individuellen Ernährungsplan zu besprechen.​

Die neben stehenden Beschwerdebilder sind aufgeführt, weil die ayurvedische Ernähungstherapie hier besonders erfolgreich sein kann.

frisches Essen

Jeannette Schüler

AYURVEDA COACH